| 00.00 Uhr

Azubis
Neue Gesichter beim Finanzamt

Azubis: Neue Gesichter beim Finanzamt
16 neue Azubis beginnen ihre Ausbildung beim Finanzamt Kleve. FOTO: Finanzamt
Emmerich. Der Vorsteher des Finanzamtes Kleve, Manfred Winkler, freut sich über die neuen Auszubildenden des gehobenen und mittleren Dienstes in seiner Behörde. Außerdem gratuliert er folgenden Anwärter aus der Region zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung: Felix Becker aus Rees, Irina Heide, Annika Meyer und Marcus Rösen aus Emmerich, und Markus Hilgemann aus Weeze. Aus Goch haben im mittleren Dienst erfolgreich abgeschlossen: Cedric Michels und Katharina Hoffmann, sowie aus Kleve Meike Jaroniak und aus Bocholt Sarah Peters.

Für 16 Auszubildende beginnt ihre Lehrzeit erst jetzt. Das sind (auf dem Foto v. l. zu sehen): Torben Roes (Elten), Svenja Tühl (Till), Jonas Gorthmanns (Weeze), Michelle Gilbers (Dinslaken), Chiara Peer (Elten), Erik Koopmann (Düffelward), Jule Koenen (Till), Marcel Reintjes (Nütterden), Lisa Merling (Griethausen), Niklas Höfkens (Hönnepel), Sarah Trinker (Emmerich am Rhein), Kevin Reupke (Mehr), Kirsten Aaslepp (Grieth), Anna Cuppes (Pfalzdorf), Anna Tammen (Emmerich am Rhein) und Gina Wemekamp (Vrasselt). Wie Amtsvorsteher Manfred Winkler erklärt, liegt dem Amt vor allem vor dem Hintergrund hoher Altersabgänge in den kommenden Jahren die Ausbildung der Nachwuchskräfte am Herzen. "Hier werden die neuen Kolleginnen und Kollegen von erfahrenen Praktikern geschult." Nach der praktischen und theoretischen Ausbildung in den Finanzschulen des Landes bzw. in der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen werden die 16 Auszubildenden in allen Bereichen der Finanzverwaltung einsetzbar sein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Azubis: Neue Gesichter beim Finanzamt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.