| 00.00 Uhr

Instrumenten-Rallye
Schüler erleben Musik zum Anfassen

Emmerich. Viel Musik lag in der Luft der Aula der Europaschule Emmerich, als die Kreismusikschule Kleve in Kooperation mit der städtischen Gesamtschule Emmerich einen Instrumentenparcours für Schüler der sechsten Klassen der Gesamtschule veranstaltete. Sieben Instrumentenstationen, bestehend aus Querflöte, Klarinette/Saxofon, Blechblasinstrumenten, Klavier, Keyboard, Gitarre und Schlagzeug waren von jedem der 90 teilnehmenden Schüler zu durchlaufen. Mit großer Begeisterung waren die Schüler bei der Sache. Jeder konnte jedes Instrument ausprobieren und erhielt von den Fachlehrern der Kreismusikschule wertvolle Tipps bei den ersten Gehversuchen.

Lehrer wie Schüler - am Ende waren alle begeistert. "Eine klasse Veranstaltung. Ich habe viele strahlende Gesichter gesehen. Sicherlich haben einige ihr Lieblingsinstrument gefunden", sagt Christiane Feldmann, Schulleiterin der Gesamtschule. "Zudem befindet sich unser Unterrichtsraum im Gebäude der Gesamtschule an der Paaltjessteege. Auf kurzem Wege können alle Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule vom Schulunterricht zum Instrumentalunterricht kommen", sagt Thomas Dieckmann, Leiter der Kreismusikschule.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Instrumenten-Rallye: Schüler erleben Musik zum Anfassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.