| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Spielabend bei Kolping

Emmerich. Die Kolpingfamilie Rees hatte wieder mal zu ihrem traditionellen Spieleabend ins Kolpinghaus eingeladen. Mit knapp 40 Leuten waren die einzelnen Tische beim Skat, Doppelkopf und Kniffel gut gefüllt. Am Ende des geselligen Abends standen dann auch die Sieger fest. Beim Doppelkopf gewann Lis Tangelder, gefolgt von Josef Tangelder auf Platz 2 und Ute Heimann auf Platz 3. Den 1. Platz beim Skat erreichte Jan Hoekstra, der 2. Platz ging an Erwin Korthauer und auf Platz 3 beim Skat landete Jürgen Jochem. Beim Kniffel gab es folgende Platzierungen: 1. Platz Gerda Bongers, 2. Platz Ingrid Cappallo und 3. Platz Egon Cappallo.

Der nächste Spieleabend findet im kommenden Jahr am 5. März 2018 statt. Hierzu lädt die Kolpingfamilie Rees schon jetzt alle Interessierten ein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Spielabend bei Kolping


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.