| 00.00 Uhr

Volksbank Emmerich-Rees
Startschuss für Nachwuchs-Banker

Emmerich. Bei der Volksbank Emmerich-Rees fiel kürzlich der Startschuss für den neuen Ausbildungsjahrgang mit insgesamt neun Bank-Neulingen. Vor den neun Auszubildenden liegen nun zweieinhalb spannende und anspruchsvolle Jahre, in denen sie den Beruf des Bankkaufmanns in der Berufsschule und in der Praxis in den Fachabteilungen und den Geschäftsstellen der Bank erlernen. Ein Schwerpunkt der praktischen Berufsausbildung liegt dabei auf den verschiedenen Ebenen der Kundenberatung. Damit hat sich die Volksbank seit Jahren auf die Veränderungen im Bankkaufmannsberuf eingestellt.

So ist die Bank unter anderem die erste Bank Deutschlands, die nach Defino - Deutsche Finanz Norm - die Finanzen von Privathaushalten analysiert. So können sich die Kunden der Bank gegen Lebensrisiken absichern und durch eine Vermögensplanung ihre finanzielle Zukunft gestalten. Gemeinsam mit der Personalleiterin und Ausbilderin Sandra Claassen und Stephanie Meenen, Mitarbeiterin der Personalabteilung, begrüßte der Vorstand der Bank die Neulinge und wünschte ihnen eine spannende Zeit in der Volksbank.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volksbank Emmerich-Rees: Startschuss für Nachwuchs-Banker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.