| 00.00 Uhr

Emmerich
Stadtmeisterschaft im Raben: Knobeln um den RP-Pokal

Emmerich: Stadtmeisterschaft im Raben: Knobeln um den RP-Pokal
Der Wirt des "Raben", Horst Welling, freut sich auf ein spannendes Turnier. FOTO: van Offern, Markus (mvo)
Emmerich. Knobelfreunde, aufgepasst! Am kommenden Sonntag, 3. Mai, findet bei Horst Welling im Emmericher "Raben" wieder das Knobelturnier der Rheinischen Post statt.

Ab 11 Uhr fallen dort die Würfel für die Stadtmeisterschaft. Und zwar so lange, bis ein Gewinner feststeht. Der Sieger bekommt eine Gravur auf dem großen RP-Pokal, den es schon seit dem Jahr 2006 gibt. Das war nämlich die Geburtsstunde des Wettbewerbs. Damals noch im Bistro 852 unter der Regie von Frank Meyer.

Und die Veranstaltung hat nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Im vergangenen Jahr nahmen mehr als 20 Knobelfreunde am Turnier teil. Es ist also nicht so einfach, seinen Namen auf den Pokal zu bekommen!

Wer teilnehmen möchte, sollte sich bei Horst Welling im "Raben" persönlich anmelden.

Bis zum morgigen Mittwoch, 29. April, nimmt er noch Meldungen an. Die Startgebühr beträgt zehn Euro. Darin enthalten ist ein Mittagessen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Stadtmeisterschaft im Raben: Knobeln um den RP-Pokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.