| 00.00 Uhr

Rees
Stimmungsvolle Adventszeit in Millingen

Rees. Für kommenden Samstag lädt der Heimatverein Millingen-Empel auf den Dorfplatz ein.

Mittlerweile ist es Tradition, am Samstag vor dem ersten Adventssonntag Millingen zu besuchen. Klein, fein und sehr romantisch findet der Weihnachtsmarkt im Herzen von Millingen statt. Es lohnt sich immer ein Besuch auf dem Dorfplatz in Millingen, in diesem Jahr am 2. Dezember.

Heimelig ist es in Millingen, wenn die liebevoll aufgehängte Weihnachtsbeleuchtung in den Bäumen entlang der Hurler-, Anholter- und Hauptstraße und um den Dorfplatz den Kindern mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden den Weg zum Dorfplatz zeigt, wenn das Millinger Weihnachtsevent "Millingen im Licht" einlädt. Hier geht es noch sehr familiär und gemütlich zu, hier kann man die vorweihnachtliche Atmosphäre in vollen Zügen genießen.

So mancher wird mit großen Augen an den liebevoll geschmückten Ständen stehenbleiben. Vieles hier ist selbst gemacht. Es gibt so gut wie nichts, was nicht in heimischen Werkstätten hergestellt wurde: Handwerkliches, Genähtes aus schönen Stoffen, weihnachtliche Dekorationen, Gegenstände aus Holz und Beton und vieles mehr gibt es auf dem kleinen Weihnachtsmarkt im Herzen von Millingen zu kaufen.

Die Kinder dürfen sich an diesem Nachmittag wieder auf die "Kreativzelte" der Kindergärten Rappelkiste und St. Quirinus Millingen freuen. Auch draußen gibt es viel zu entdecken. Ein kleines nostalgisches Karussell lädt zu einer Fahrt ein. Für die Kinder vom JIM-Jugendzentrum heißt es: Bühne frei. Sie sorgen mit ihrem abwechslungsreichen Rahmenprogramm für beste Unterhaltung. Die Musiker Andreas und Florian sowie die Eheleute Zey warten mit Weihnachtsliedern auf. Zum Ausklang des Nachmittags zieht der Nikolaus mit seinem Karren über den Dorfplatz und hat für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei.

Organisiert wird der stimmungsvolle Markt vom Heimatverein Millingen-Empel, der ins Glühweinzelt einlädt. In der Festtagsküche gibt es in diesem Jahr neben dem klassischen Reibekuchen und köstlichen Bratwürstchen auch geräucherte Forelle aus dem Ofen und leckere Champignons mit Dip im weihnachtlich geschmückten Tipi-Zelt der Nachbarschaft. Im großen Kaffeezelt der St.-Quirinus-Grundschule werden Kaffee, Kinderpunsch und selbst gebackener Kuchen serviert.

Das Millinger Weihnachtsevent beginnt am kommenden Samstag, 2. Dezember, um 15 Uhr mit dem Weihnachtsbaumschmücken, an dem sich alle Kinder beteiligen dürfen.

(moha)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Stimmungsvolle Adventszeit in Millingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.