| 00.00 Uhr

Emmerich
Trendguide Niederrhein: Sechste Auflage erschienen

Emmerich. Gäste und erste Leser waren begeistert von der Trendguide Niederrhein Launchparty im Land-Golf-Club Schloss Moyland. "Es war wieder ein grandioses Fest, bei dem sich Club-Gastronom und Caterer Dominique Nienhaus und sein Langostinos-Team mit dem Live-Kochen auf der herrlichen Terrasse selbst übertroffen haben", so Trendguide-Redakteurin Katja Meenen.

Der Trendguide Niederrhein ist ein Lifestyle-Magazin, das Niederrheintouristen und Einheimischen die Region Niederrhein präsentiert und aufzeigt, wo schöne Plätze und gute Adressen sind. Die Print-Exemplare liegen bei allen Kooperationspartnern, aber auch an vielen anderen Plätzen aus. So zum Beispiel in Hotels, Restaurants, Touristen-Informationen, Wellness- und Freizeitanlagen, Golfclubs - überall dort, wo eine für die Kooperationspartner interessante Zielgruppe zu erwarten ist. Und das am ganzen Niederrhein.

Das Format des in Rot gehaltenen Magazins wurde in diesem Jahr erstmals ein wenig verändert und ist mit 18 mal 18 Zentimetern etwas größer als bisher. Der Trendguide Niederrhein hat eine Haltwertzeit von einem Jahr und ist multimedial vernetzt: Neben der Printausgabe gibt es eine E-Book-Edition für den "lieber online"-Leser. Außerdem kann das Magazin mit einer mobilen App auf iPhone und iPad erlebt werden. Aktuell findet das Konzept "Trendguide" viele Anhänger und ist in 23 Destinationen und vier europäischen Ländern erschienen und vernetzt.

Knapp 200 Gäste waren der Einladung nach Moyland gefolgt. Das Programm der Trendguide Niederrhein Party war unterhaltsam: Zu Beginn spielte die Emmericher Band Daddy Longleg. Der Eröffnungsrede der Trendguide-Frauen Katja Meenen und Corinna Evers folgte eine Einlage von Comedian Heinz Gröning - bekannt als "Der unglaubliche Heinz", ein gebürtiger Emmericher. Er war in der zuletzt erschienenen Ausgabe das Trendguide-Niederrhein-Portrait, das immer eine Persönlichkeit vom Niederrhein vorstellt, die über die Grenzen des Niederrheins hinaus bekannt ist. Und auch Sänger und Entertainer Willi Girmes war wieder mit von der Partie. "Insgesamt war es wieder ein toller Trendguide-Abend, den alle Teilnehmer", lautet das Fazit von Katja Meenen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Trendguide Niederrhein: Sechste Auflage erschienen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.