| 00.00 Uhr

Rees
Viel Applaus für "No Name"

Rees. Am Sonntag hatte die Showtanzgruppe "No Name" vom TuS Haffen-Mehr ihren Auftritt beim "First Level" der Duisburger Tanztage. "Vor einer kritischen Jury und einem stimmberechtigen Publikum legten sie einen tollen Auftritt hin, ganz besonders die mitgereisten Fans (Freunde und Familien), die im Publikum waren, applaudierten und jubelten, was das Zeug hielt", freuten sich die Trainierinnen Sonja Sudhoff und Birgit Hoffmann.

Vor dem Auftritt sehr aufgeregt, verflog das Lampenfieber dann recht schnell, als die Tänzerinnen erst einmal auf der Bühne standen und die Musik ertönte. "No Name" errreichte beim "First Level" zwar nicht das Finale, doch das entmutigte die Mädels aus Haffen, Mehr und Umgebung keineswegs. Das Motto der Truppe: Hauptsache dabei sein! "Für uns war es eine enorme Erfahrung, ein großes Erlebnis, alles in allem ein klasse Tag", fassten die Mädchen und Trainerinnen der Tanzgruppe ihre Erfahrung zusammen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Viel Applaus für "No Name"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.