| 00.00 Uhr

Rees
Volles Programm beim Reeser Stadtfest

Rees: Volles Programm beim Reeser Stadtfest
Mel-Kelly Kühn von der Eventagentur Jobo und die RWG-Vorsitzende Renate Bartmann stellten ihre Pläne für Marktschreiertage und Stadtfest vor. FOTO: ms
Rees. Viel geboten wird von heute bis Sonntag beim Stadtfest, die Werbegemeinschaft sorgt für ein tolles Angebot. Von Michael Scholten

Die Verkaufswagen und die Stimmgewalt der Marktschreier werden den Marktplatz von heute bis zum Sonntag dominieren. Doch für das Stadtfest am Sonntag, 22. Mai, hat sich die Reeser Werbegemeinschaft (RWG) noch mehr einfallen lassen, um das Feld nicht allein den Marktschreiern Wurst-Achim, Blumen-Michell, Nudel-Dieter, Käse-Alex, Kuchen-Micha, All-Marco, Gewürze-Uwe, Taschen-Ole und dem Billigen Jakob zu überlassen.

Eröffnet wird das Stadtfest um 11 Uhr durch Bürgermeister Christoph Gerwers, die RWG-Vorsitzende Renate Bartmann und die Rheinkönigin Kira Verweyen. Nach einem knalligen Salut der Esserdener Böllerschützen marschiert das Trio gemeinsam mit dem Reeser Tambourcorps durch die Innenstadt. Die Geschäfte, Cafés und Restaurants sind bis 17 Uhr geöffnet. Viele RWG-Mitglieder werden ihre Waren auch draußen anbieten. An der Fallstraße findet ein Trödelmarkt statt. Wer Fundstücke zu Geld machen möchte, kann sich unter Telefon 02851 1596 anmelden. Es wird keine Standgebühr erhoben.

Auf dem Marktplatz spielt die Band Wild Dogs Oldies aus den 60er und 70er Jahren. Die Tröters aus den Niederlanden marschieren den ganzen Tag über durch die City und blasen den Besuchern den Marsch. Am Kirchplatz unterhält DJ Jan mit Musik und flotten Sprüchen. Mit von der Partie sind unter anderem Bäcker Hans Gerards mit einem Straßencafé am Kirchplatz sowie das Rheincafé Rösen, die City Metzgerei Voss, das Stadtcafé Jansen, die Bäckerei Terhorst, das Eiscafé Corsaro und das Balkanstübchen. Der Kindergarten St. Irmgardis betreibt eine Caféteria an der Fallstraße.

Der SV Rees feuert seinen Grillstand an. An vielen Orten können sich die Kinder auf Karussells, Hüpfburg, Schiffschaukel und andere Attraktionen freuen. Der TTV Rees-Groin lädt an die Tischtennisplatte, der Jugendtreff Remix bietet Airbrush-Tatoos. Auf der Dellstraße wartet der Kletterpark der Event-Agentur Heiner Dünkelmann. Wer lieber das Glas hebt als Sport macht, kann Rainer van Laaks Biergarten vor dem Bürgerhaus oder den Bierstand der Firma Komescher in der Fallstraße besuchen. Die Kosmetikecke van Merwyck bietet Cocktails.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Volles Programm beim Reeser Stadtfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.