| 00.00 Uhr

Rees
Vortrag mit Bildern über die Nordinsel Neuseelands

Rees. Die Nordinsel Neuseelands steht im Mittelpunkt des zweiten Vortrags, den Annette Wozny-Koepp und Hans-Joachim Koepp am Mittwoch, 13. April, 20 Uhr, auf Einladung der Volkshochschule im großen Saal des Bürgerhauses halten. Den ersten Vortrag, der sich auf die Südinsel konzentrierte, erlebten mehr als 50 Zuhörer, unter ihnen auch viele Schüler und Studenten, die von einem "Work and Travel"-Programm "am schönsten Ende der Welt" träumen. Auch für Mittwoch versprechen die Referenten wieder "eindrucksvolle Bilder auf Großleinwand von vulkanischem Treiben, traumhaften Stränden und Begegnungen mit der Kultur der Maoris - ergänzt von musikalisch unterlegten Filmpassagen".

Höhepunkte sind unter anderem die "Bridge to Nowhere", eine Brücke, die komplett im Regenwald eingewachsen ist, die bis zu 2000 Jahre alten Kauribäume und der Ninety-Mile-Beach. Der Eintritt kostet fünf Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

(ms)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Vortrag mit Bildern über die Nordinsel Neuseelands


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.