| 00.00 Uhr

Emmerich
Vortrag: Wenn die Eltern ins Heim kommen

Emmerich. Im Haus der Familie hält eine Fachanwältin für Familienrecht am Donnerstag, 3. November, 19.30 bis 21.45 Uhr, einen Vortrag mit dem Titel "Wenn die Eltern ins Heim kommen - wann müssen Kinder zahlen?" Wenn die Eltern bedürftig werden und nicht mehr selbst für ihren Lebensunterhalt aufkommen können, weil sie auf Betreuung und Pflege oder sogar eine Heimunterbringung angewiesen sind, entstehen Kosten, die sie nicht selbst decken können. Dann stellt sich schnell die Frage, wer für den Unterhalt aufkommen muss. Wie kann man mit dieser Situation umgehen? Welche Forderungen stehen an und wie kann man sich gegen unberechtigte Forderungen wehren?

Die Kursgebühr beträgt acht Euro. Anmeldung: Tel. 02822 704570

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Vortrag: Wenn die Eltern ins Heim kommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.