| 00.00 Uhr

Emmerich
Was der Musikverein im Jubiläumsjahr plant

Emmerich. Der Musikverein Elten 1907 veranstaltet am Freitag und Samstag, 18. und 19. November, den alljährlichen Konzert- und Fördererabend im Kolpinghaus Elten. Das Motto lautet "Mit musikalischen Grüßen ins Jubiläumsjahr", weil der Musikverein 2017 110-jähriges Bestehen feiert. Lange war nicht klar, ob das Konzert in Elten oder im Stadttheater Emmerich veranstaltet wird, da die Zukunft des Kolpinghauses ungewiss ist. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei Mitgliedern des Musikvereins und der Aral-Tankstelle Elten Gebrüder Derksen für sechs Euro. Für Kurzentschlossene sind Karten an der Abendkasse erhältlich.

Aus Anlass des 110-Jährigen finden kommendes Jahr besondere Veranstaltungen und Konzerte statt. Ein erster Überblick: 1. Januar In Verbindung mit dem Mühlendrehen findet ein Neujahrsspiel statt. Der Musikverein wird die alte Tradition des Neujahrsspiels um 11 Uhr auf dem Marktplatz Elten aufleben lassen. Nach einem Umzug und Ständchen am Altenheim wird ab 12 Uhr zum Neujahrsempfang an der Mühle Elten eingeladen. 15. März Die Bigband der Bundeswehr wird im Stadttheater Emmerich auftreten. 30. April An diesem Tag findet ein Muschelkonzert im Dr.-Robbers-Park statt. Das Jugend- und Hauptorchester vom Musikverein wird ein besonderes Musikprogramm darbieten. Für eine gewisse Anzahl an Sitzplätzen wird gesorgt. Beginn der Veranstaltung ist 15 Uhr. 22. und 23. Juli An diesem Wochenende findet die Mittsommernacht statt. Am Samstag wird der Musikverein Elten wie gewohnt das Konzert bestreiten. Am Sonntag wird ein Kunsthandwerkermarkt auf der Dr.-Robbers-Straße und ein buntes Musikprogramm in der Konzert-Muschel geboten. 30. Dezember Zum Abschluss des großen Jubiläumsjahres wird ein Zapfenstreich im Fackelschein geboten. Dieser findet statt am vorletzten Tag des Jahres auf dem Marktplatz Elten. Beginn ist um 19 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Was der Musikverein im Jubiläumsjahr plant


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.