| 00.00 Uhr

Erkelenz
18. Gelderntag wird in zwei Städten gefeiert

Erkelenz. Die Anmeldung für den Gelderntag am 26. September in Erkelenz und Hückelhoven startet heute, 14. Juli.

Der 18. Gelderntag wird am 26. September in Erkelenz und Hückelhoven ausgerichtet. Seit dem ersten interregionalen Treffen in Roermond sind mittlerweile 45 Jahre vergangen. Die Geschichts-, Heimat- und Altertumsvereine des ehemaligen Herzogtums Geldern kommen seither im Zwei- bis Dreijahrestakt bei ständig wechselnden Gastgebern auf alt-geldrischem Gebiet zusammen. In diesem Jahr richtet der Heimatverein der Erkelenzer Lande den Festag aus. Anmeldungen sind ab heute möglich.

Im Zeichen des geldrischen Löwen und der Mispelblüte kommen der Emmericher Geschichtsverein, die "Gelre-Vereniging tot Beoefening van Gelderse Geschiedenis, Oudheidkunde en Recht", der Historische Verein für Geldern und Umgegend, die "Limburgs Geschied- en Oudheidkundig Genootschap", der Verein für Heimatpflege Viersen sowie der Heimatverein der Erkelenzer Lande zusammen. "Der Gelderntag bietet die Gelegenheit, viele gleichinteressierte Menschen zu treffen, Informationen und Anregungen zu sammeln, etwas über Orts- und Regionalgeschichte zu erfahren, Gemeinsamkeiten zu entdecken, einen Gedankenaustausch zu pflegen und Zukunftspläne zu schmieden", erklärt Günther Merkens, Vorsitzender des Erkelenzer Heimatvereins. Und er weist auf ein Novum hin: "Eine Neuerung wird es in diesem Jahr beim Gelderntag geben, den unser Heimatverein zum vierten Mal ausrichtet: Zum ersten Mal treffen sich die Mitglieder und Freunde der gelderischen Vereine an zwei Veranstaltungsorten: Das ist einmal die Stadt Hückelhoven im ehemaligen Landkreis Erkelenz, die kulturhistorisch mit zu den Erkelenzer Landen zählt, und zum zweiten Erkelenz."

Der Heimatverein der Erkelenzer Lande nimmt Anmeldung ab heute, 14. Juli, unter der Rufnummer 02431 85208 entgegen (immer dienstags und freitags zwischen 10 und 12 Uhr). Der Teilnehmerbeitrag von 30 Euro beinhaltet alle Verpflegungskosten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: 18. Gelderntag wird in zwei Städten gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.