| 00.00 Uhr

Glückwunsch
60 harmonische Ehejahre lassen Zeit schnell vergehen

Erkelenz. ERKELENZ Das Ehepaar Gertrud Hubertine und Wilhelm August Schriefers freut sich sehr, das Ehejubiläum der Diamantenen Hochzeit feiern zu dürfen. "Wir haben so viele schöne Ehejahre verlebt und wundern uns rückblickend, wie schnell die Zeit vergangen ist", sagen beide. Zur standesamtlichen Trauung waren sie am 5. November 1956 und zur kirchlichen Hochzeit am 25. November desselben Jahres gegangen. Die Jubilarin wurde am 5. Juni 1937 in Erkelenz geboren. Später legte sie die Kaufmannsgehilfe-Prüfung im Rheindahlener Kaufhaus Peters ab. 15 Jahre lang führte sie das Rewe-Lebensmittelgeschäft an der Burgstraße, wonach sie in großen Supermärkten in Mönchengladbach als Verkäuferin arbeitete. Aus gesundheitlichen Gründen ist sie im Alter von 52 Jahren in Frührente gegangen. Wilhelm Schriefers wurde am 31. Oktober 1935 in Brachelen geboren und hat die Ausbildung zum Möbeltischler absolviert. Elf Jahre lang war er in der Privatindustrie in Rheydt und Erkelenz und anschließend 40 Jahre als Landesbediensteter in der Finanzbauverwaltung in Erkelenz tätig gewesen. Das Paar hat eine Tochter und einen Sohn bekommen, die ihnen drei Enkelinnen und einen Enkel schenkten. Diese sind inzwischen alle volljährig, studieren oder sind mit ihrer Ausbildung fertig. Die Familie trifft sich regelmäßig, und die Jubilare freuen sich immer sehr über den Besuch. Von Nicole Peters

Die Freizeit gestaltet Gertrud Schriefers gerne mit Handarbeiten: Sie stickt vor allem. Ihr Mann erledigt anfallende Gartenarbeit und hat bis vor kurzem Briefmarken gesammelt. Zusammen sind sie immer viel innerhalb von Europa gereist. Das runde Ehejubiläum werden Gertrud und Wilhelm Schriefers Ende November mit ihrer Familie in der Gaststätte "Oerather Mühle" in Erkelenz feiern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Glückwunsch: 60 harmonische Ehejahre lassen Zeit schnell vergehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.