| 14.59 Uhr

Fußball Europameisterschaft
Alle Infos zum Public Viewing auf dem Erkelenzer Markt

Grenzenloser Jubel beim Public Viewing
Grenzenloser Jubel beim Public Viewing FOTO: Passage
Erkelenz. Das Fußballfieber greift langsam um sich, ab dem 10. Juni rollt wieder der EM-Ball. Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden ab Sonntag in der Innenstadt übertragen. Alle Infos dazu, lest ihr hier. 

Ab Sonntag, 12. Juni (Anpfiff 21 Uhr) werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf einer LED-Großbildwand am Markt übertragen.  Zusammen mit dem Stadtmarketing der Stadt Erkelenz freuen sich die Organisatoren auf hoffentlich spannende und sportlich faire Spiele.

Zwei Stunden vor Spielbeginn wird der Parkplatz auf dem Erkelenzer Markt gesperrt und verwandelt sich in eine Veranstaltungsfläche. Die ortsansässigen Gastronomen sorgen für die Verpflegung mit Bier, Softgetränken und Cocktails. Zudem wartet auch ein Speisenangebot aus Burgern, Würstchen, Pommes und Pizza auf die Besucher. Der Eintritt bleibt während der gesamten Europameisterschaft kostenfrei. Die Gäste werden jedoch gebeten auf das Mitbringen eigener Getränke und Speisen zu verzichten. Zudem gilt ab zwei Stunden vor Spielbeginn ein absolutes Glasverbot, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu gefährden. Kontrollen an den Zugängen zum Markt und auf der Veranstaltungsfläche sorgen für die notwendige Sicherheit.

EM-Tippspiel 

Begleitet wird das Public Viewing von einem EM-Tippspiel. In allen teilnehmenden Geschäften der Erkelenzer Innenstadt erhalten die Kunden für jeden Einkauf einen Tippschein (so lange der Vorrat reicht). Mit jedem Tippschein hat man die Möglichkeit, jeweils ein Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und ein Halbfinalspiel und das Finale auch ohne deutsche Beteiligung zu tippen, dass auf der Leinwand auf dem Erkelenzer Markt übertragen wird. Neben Einzelpreisen wird es zusätzlich eine PlayStation 4 mit dem Spiel zur UEFA EURO 2016 und dem neuen Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft, als Hauptpreis geben.

Die Tippscheine werden am Informationsstand des SC09 Erkelenz e.V. unter den Linden, vor dem Alten Rathaus am Markt abgegeben. Der Stand hat immer eineinhalb Stunden vor dem jeweiligen Anpfiff, bis 30 Minuten nach Abpfiff geöffnet. Mit Schließung des Informationsstandes endet die entsprechende Teilnahmemöglichkeit. Aus allen abgegebenen Tippscheinen mit dem richtigen Endergebnis wird nach jedem Spiel ein Gewinner im Losverfahren ermittelt. Die Gewinner werden am Tag nach der Spielübertragung ausschließlich auf der Seite "www.dein-erkelenz.de" mit Name und Wohnort bekanntgegeben. In der Halbzeitpause der nächsten Spielübertragung werden dann die Gewinne überreicht. 

Organisiert wird das Event vom Stadtmarketing, der Kultur Garten GmbH und vom Stadtportal "Dein Erkelenz". 

(skr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alle Infos zum Public Viewing 2016 auf dem Erkelenzer Markt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.