| 00.00 Uhr

Erkelenz
Anmelden: Musikkurse für Babys und Kleinkinder

Erkelenz. Bei der Kreismusikschule Heinsberg beginnen im September 2016 für Babys ab zehn Monaten und Eltern oder Großeltern neue Kurse "Musikbabys" und für Kinder ab zwei und drei Jahren die "Musikmäuse". Ziel der Kurse ist es, Musik von klein auf wieder verstärkt in die Familien einzubringen. Eltern erhalten Gelegenheit, musikalisch mit ihrem Kind zu spielen und so seine allgemeine Entwicklung positiv zu fördern.

Durch gemeinsames Singen und Echospiele wird das Kind angeregt, seine eigene Stimme zu entdecken und Freude daran zu finden. Durch Fingerspiele, durch Tanzen und durch Bewegungsspiele zur Musik werden die Feinmotorik und die Koordination von Bewegungsabläufen gefördert. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge ein.

Die Musikbabys und die zweijährigen Musikmäuse treffen sich mittwochs vormittags, die dreijährigen Musikmäuse montags nachmittags in der Musikschule Erkelenz, Schulring 38. Bei ausreichender Gruppenstärke können die Musikmäuse auch in der Zweigstelle in Übach-Palenberg/Marienberg an den Start gehen und zwar donnerstags nachmittags. Der Gruppenunterricht (zehn Paare) dauert 30 Minuten pro Woche bei den Musikbabys und 45 Minuten pro Woche bei den Musikmäusen. Das Entgelt für die Kurse pro Teilnehmerpaar beträgt 20 Euro im Monat.

Interessierte Eltern wenden sich bitte an die Geschäftsstelle der Kreismusikschule, Telefon 02431 5067, E-Mail: musikschule@kreis-heinsberg.de. Anmeldungen sind auch online möglich unter www.kreismusikschule-heinsberg.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Anmelden: Musikkurse für Babys und Kleinkinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.