| 00.00 Uhr

Immerath (neu)
Bald Einsegnung der Friedhofshalle

Immerath (neu): Bald Einsegnung der Friedhofshalle
FOTO: Laaser
Erkelenz. Nach Abschluss der Rohbauarbeiten und Fertigstellung der Außenanlage konnte jetzt auch das kreuzförmige Ornamentfenster in die neue Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Immerath (neu) eingesetzt werden.

Wie die Stadt Erkelenz im Bauausschuss mitteilte, kann damit in den kommenden Wochen die Einsegnung der Aussegnungshalle erfolgen. Zu der teilweise offenen Aussegnungshalle gehört ein Nebengebäude mit Umkleide und Lagerstätte. Das Ornamentfenster schuf der Wassenberger Glaskünstler Marcus Steffen, die Aussegnungshalle entstand nach einem Entwurf des Technischen Beigeordenten Ansgar Lurweg.

(spe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Immerath (neu): Bald Einsegnung der Friedhofshalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.