| 00.00 Uhr

Erkelenz
Betreuernachwuchs für Ferienspiele gesucht

Erkelenz. Die Vorbereitungen für die Sommerferienspiele in Erkelenz sind im Januar angelaufen. Nach den ersten beiden Treffen stellt sich heraus, dass das Team um Stadtjugendpfleger Markus Wilmer in diesem Jahr Nachwuchs benötigt, weil einige langjährige Ferienhelfer bedingt durch Studium, Ausbildung und Berufseinstieg ausscheiden werden. Zur Vorbereitung der Ferienspiele trifft sich das Team bis zu den Sommerferien einmal monatlich.

Interessierte Jugendliche ab 16 Jahre, die Spaß und Freude am Umgang mit Kindern haben und vom 17. Juli bis 4. August Zeit haben, sollten sich bei Markus Wilmer im Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales der Stadt Erkelenz melden unter der E-Mail-Adresse markus.wilmer@erkelenz.de oder telefonisch unter 02431 85327. Für ihren Einsatz in den Ferienspielen erhalten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Aufwandsentschädigung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Betreuernachwuchs für Ferienspiele gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.