| 00.00 Uhr

Erkelenz
Calisthenics-Park eröffnet morgen

Erkelenz. Auf dem Freizeitgelände am Adam-Stegerwald-Hof in Erkelenz wird morgen, 12. Oktober, um 15 Uhr der erste Calisthenics-Park in der Umgebung eröffnet. Nach der offiziellen Übergabe durch Bürgermeister Peter Jansen stellt die Sportgruppe "Calisthenics Erkelenz" sich und die Trainingsmethode in einer kleinen Show an der Anlage vor. Ab 16 Uhr gibt es danach einen kostenlosen Workshop, zu dem alle eingeladen sind, die Calisthenics einmal ausprobieren möchten.

Unter dem Begriff Calisthenics versteht man Kraft- und Fitnesstraining mit dem eigenen Körpergewicht. Dabei lassen sich die verschiedenen Übungen individuell anpassen, so dass jeder mittrainieren kann, egal wie alt, wie sportlich oder wie groß. Die Gruppe "Calisthenics Erkelenz" bietet jeden Sonntag an der neuen Sportanlage ein geleitetes Training an, zu dem jeder willkommen ist. Thilo Krause, einer der Initiatoren des Calisthenics-Parks am Adam-Stegerwald-Hof, ermuntert auch ungeübte Menschen: "Sie sind sich noch unsicher, ob Calisthenics etwas für Sie sein könnte? Dann ist die Eröffnung des Calisthenics-Parks genau die richtige Gelegenheit zum Kennenlernen."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Calisthenics-Park eröffnet morgen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.