| 00.00 Uhr

Erkelenz
Cusanus-Gymnasium stellt sich vor

Erkelenz. Infoveranstaltungen für Viertklässler und deren Eltern.

Das Cusanus-Gymnasium informiert vor dem Wechsel zu einer weiterführenden Schule an drei Tagen sowohl Schüler als auch Eltern. Zunächst lädt die Schule für Samstag, 21. November, alle Familien mit Kindern im vierten Schuljahr zu einem Besuch ein, die als weiterführende Schule dieses Erkelenzer Gymnasium wählen möchten.

Um 10 Uhr beginnt die Information im Atrium des Cusanus-Gymnasiums. In einer kleinen Führung durch die Schule werden die Klassen- und Fachräume, die Ausstattung der Schule sowie die Möglichkeiten für Arbeitsgemeinschaften vorgestellt. Die Schüler haben die Gelegenheit, in verschiedenen Fächern an Unterrichtsprojekten teilzunehmen. Die Schulleiterin, Lehrer und Eltern von Cusanus-Schülern informieren über die Angebote und Möglichkeiten. Es besteht Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich persönlich beraten zu lassen. Bei allen Terminen wird das gleiche Programm angeboten, und zwar am 12. Dezember und 23. Januar. Am Donnerstag, 26. November, findet an der Schule von 14.30 bis 15.30 Uhr außerdem ein Experimentiernachmittag statt; um telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 02431 70025 wird gebeten. Und am Donnerstag, 26. November, informiert das Cusanus-Gymnasium ab 19.30 Uhr über das bilinguale Angebot und CertiLingua, die MINT-Klasse, das Musikprofil und das Ganztagsangebot. Für beide Termine ist das Schul-Atrium Treffpunkt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Cusanus-Gymnasium stellt sich vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.