| 00.00 Uhr

Nachruf
Dorffotograf verstorben

Erkelenz. Zehntausende Fotos haben sich seit 1952 in seinem Archiv angesammelt. Keines der Dorf-, Vereins- und Familienfeste in Gerderhahn hat Willy Hansen ausgelassen, um die Szenen für die Ewigkeit festzuhalten. Künftig wird es seine Fotos nicht mehr geben - Willy Hansen ist am vergangenen Samstag im Alter von 88 Jahren verstorben. Der Gerderhahner war seinem Heimatdorf eng verbunden, war Mitglied in allen Ortsvereinen. Im kommenden Jahr wäre er für seine dann 75-jährige Mitgliedschaft im Turnverein geehrt worden. Eines seiner letzten großen Projekte war die Erstellung der Gerderhahner Dorfchronik, die er in akribischer Arbeit gemeinsam mit Wolfgang Küppers verfasst und 2014 vorgestellt hatte.

Der Verabschiedungsgottesdienst findet am nächsten Dienstag, 8. März, um 14 Uhr in der Kirche Heilige Dreifaltigkeit in Gerderhahn statt. Die Asche wird zu einem späteren Zeitpunkt auf der Maas verstreut.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nachruf: Dorffotograf verstorben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.