| 00.00 Uhr

Erkelenz
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Erkelenz. Zwei Pkw kollidieren auf der Kreuzung der Landstraßen 19 und 117.

Bei einem Unfall auf der Landstraße 19 bei Erkelenz-Holzweiler sind gestern Morgen drei Menschen verletzt worden, eine Frau davon schwer.

Gegen 10.20 Uhr hatte sich der Unfall auf der Kreuzung der Landstraßen 19 und 117 ereignet. Wie die Polizei berichtete, fuhr eine 55-jährige Frau aus Erkelenz mit ihrem Wagen aus Katzem kommend auf der L 117 nach Holzweiler. An der Kreuzung zur L 19 sei es dann zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 60-jährigen Erkelenzerin gekommen, die auf der L 19 in Richtung Erkelenz unterwegs war. In deren Pkw befand sich außerdem eine 30-jährige, aus Polen stammende Frau. Alle am Unfall beteiligten Frauen wurden verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Zwei Insassinnen konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden, während die 55-jährige Erkelenzerin stationär aufgenommen wurde.

(spe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.