| 00.00 Uhr

Erkelenz
"Entdeckungen im Land des Glaubens" für Erwachsene

Erkelenz. An sechs Abenden den Glauben vertiefen.

Die evangelische Kirchengemeinde in Erkelenz bietet einen Glaubenskursus für Erwachsene an, der unter den Titel "Entdeckungen im Land des Glaubens" gestellt wird. Er soll helfen, die unterschiedlichen Facetten des Glaubens kennenzulernen. Alltagserfahrungen werden dabei genauso aufgenommen wie Vorurteile. Neues wird erklärt und nahe gebracht, Informationen zum christlichen Glauben werden angeboten und vertieft.

Der Kursus findet ab dem 4. Oktober an sechs Abenden im Martin-Luther-Gemeindehaus an der Mühlenstraße statt und soll den Teilnehmern eine Reise zu sich selbst, zu anderen und zu Gott ermöglichen. "Vom eigenen Gottesbild über den Lebenssinn bis zur Frage nach der Sünde, von Glaubenshindernissen über Jesus Christus bis zum Anfang des Glaubens, vom Christ bleiben bis zum Gottesdienst handeln die Abende", kündigt die Gemeinde an, die Erwachsene jedes Alters und jeder Konfession einlädt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Themen der sechs Abende: Dienstag, 4. Oktober, "Gott - eine Entdeckungsreise und wie sich mein Bild verändern kann"; Dienstag, 25. Oktober, "Sinn des Lebens - wie ich ihm auf die Spur kommen kann"; Mittwoch, 2. November, "Wie ich trotz Hindernissen glaube"; Dienstag, 8. November, "Sünde - was es damit auf sich hat"; Dienstag, 15. November, "Jesus Christus - wo sich Himmel und Erde berühren"; Dienstag, 22. November (alle 19.30 bis 21 Uhr), "Christ werden - Christ bleiben (Wie Gottes Geist mit mir anfängt und mich trägt)"; Samstag, 26. November, 17 Uhr, Abschlussgottesdienst.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: "Entdeckungen im Land des Glaubens" für Erwachsene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.