| 00.00 Uhr

Erkelenzer Land
Erfolgreiche Polizeikontrollen

Erkelenzer Land. Fahrten unter Alkoholeinfluss stellte die Polizei am Wochenende bei Kontrollen in Erkelenz auf der Antwerpener Straße und in Hückelhoven auf der Erkelenzer Straße in Kleingladbach fest. Außerdem wurde in Brachelen auf der Landstraße 364 ein Fahrer erwischt, der unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Außerhalb des Erkelenzer Landes gab es in Heinsberg zwei weitere derartige Delikte sowie eines in Übach-Palenberg. Gegen alle sechs Autofahrer wurden Anzeigen gefertigt, allen wurden Blutprobe entnommen und drei Führerscheine wurden einbehalten.

Fahrer ohne die erforderliche Fahrerlaubnis hielten Polizeibeamte am Samstag und Sonntag bei weiteren Kontrollstellen an: in Erkelenz-Holzweiler und Heinsberg-Waldenrath. Den beiden Betroffenen wurde die Weiterfahrt untersagt, und auch sie erhielten eine Anzeige.

In Hückelhoven auf der Landstraße 364 wurde ferner eine Person von Polizeibeamten angetroffen, die geringe Mengen illegaler Rauschmittel mit sich führte. Gegen den Beschuldigten sei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden, berichtete Polizeipressesprecherin Angela Jansen. Das Rauschgift sei von den Beamten sichergestellt worden.

(spe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenzer Land: Erfolgreiche Polizeikontrollen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.