| 10.00 Uhr

Erkelenz
Wohnhaus brennt völlig aus

Brand in Wohnhaus an Koepestraße
Brand in Wohnhaus an Koepestraße FOTO: Uwe Heldens
Erkelenz. In der Nacht zum Sonntag ist an der Koepestraße ein unbewohntes Haus völlig ausgebrannt. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Wie es zu dem Feuer kam ist bislang noch unklar. 

Sonntagnacht gegen 3 Uhr stand das Haus an der Koepestraße in Flammen. Wie die Feuerwehr auf Anfrage unserer Redaktion mitteilte, war das Haus unbewohnt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Gegenüber des Wohnhauses befindet sich eine Leiterplatten-Fabrik. Die Feuerwehr konnte den Brand jedoch löschen, so dass keine Flammen auf das Fabrikgelände übergreifen konnten. 

(skr)