| 14.02 Uhr

Kreis Heinsberg
Frau in Auto eingeklemmt

Am Mittwochmittag prallte eine Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße 5 gegen einen Baum. Die Frau musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Über ihren Zustand ist bisland noch nichts bekannt.

Der Wagen war zwischen Waldfeucht und Saeffelen unterwegs. Die Fahrerin wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden.

Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle wurde die schwer verletzte Frau mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Aachen geflogen. Der Pkw ist total beschädigt worden und die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenem Benzin und Öl.

Zur Bergung der Verletzten sowie Räumung der Fahrbahn und Aufnahme des Verkehrsunfalls wurde die Kreisstraße 5 zwischen 12 und 14.15 Uhr gesperrt.

(Polizei/tme)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Heinsberg: Frau in Auto eingeklemmt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.