| 00.00 Uhr

Erkelenz
Georg I. und Gudrun I. regieren in Gerderhahn

Erkelenz. Die alte Dorfschule in Gerderhahn - hier wuchs Georg Clemens in den 1960er Jahren auf, als sein Vater Theo Clemens die Mädchen und Jungen unterrichtete. Für den Lehrer, der später Erkelenzer Bürgermeister wurde, gab es eine Dienstwohnung im Schulgebäude. Jetzt kehrt Georg Clemens an den Ort seiner Kindheit zurück - als Tollität der Karnevalsgesellschaft Gerderhahn, deren närrisches Zepter der heute 56-Jährige mit Ehefrau Gudrun (54) schwingt.

Bei der Erkelenzer Karnevalsgesellschaft (EKG) hatte das Paar, das in Terheeg zu Hause ist, schon "Blut geleckt", als es in der Session 2012/2013 den Narrenthron der blau-weißen Traditionsgesellschaft bestieg. Für die Narrenherrscher gab es bei der offiziellen Prinzenproklamation nun in Gerderhahn einen herzlichen Empfang. Georg Clemens und seine Gudrun, die aus Aachen stammt und schon als Sechsjährige als Funkemariechen das Publikum entzückte, revanchierten sich mit duftenden Blumensträußchen und hochprozentigen Mitbringseln für ihr närrisches Publikum in der Gerderhahner Mehrzweckhalle. Hier überraschte Prinz Georg mit seinem selbst komponierten Prinzen-Lied und nahm aus den Händen des stellvertretenden Bürgermeisters Walter von der Forst den großen Rathausschlüssel als Zeichen der Macht entgegen.

Mit einer stimmungsvollen Tanzeinlage zu Ehren des frisch proklamierten Prinzenpaares begeisterte Mariechen Hannah Ryssen von der Erkelenzer Prinzengarde. Genutzt wurde die Proklamation auch dazu, verdiente Karnevalisten zu ehren: Für 55-jährige Mitgliedschaft wurden Karlheinz Feiter und Reinhold Rauschen ausgezeichnet, Monika Lux und Heike Feiter sind seit 44 Jahren dabei. Seit elf Jahren halten Lisanne Jansen, Tanja Korsten sowie Manfred Bürger der Gerderhahner Karnevalsgesellschaft die Treue.

Zum ersten Mal hatten die jecken Gastgeber die Proklamation nicht in die Prunksitzung eingebunden, um den neuen Tollitäten unter anderem die Teilnahme am VKEL-Abend in Wassenberg zu ermöglichen.

(DG)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Georg I. und Gudrun I. regieren in Gerderhahn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.