| 00.00 Uhr

Erkelenz
Großer Besucherandrang beim DRK-Kleiderbasar

Erkelenz. Mehr als pünktlich öffneten die Frauen vom DRK-Kleiderstübchen und Ehrenamtkoordinator Hardy Hausmann die Türen zum ersten Frühlings- und Sommerkleiderbasar, auf den schon sehr viele Besucher vor der DRK-Kreisgeschäftsstelle warteten. In den Schulungsräumen und im Kleiderstübchen nutzten sie die Möglichkeit, sehr günstig gut erhaltene Kleidung in großer Auswahl einzukaufen.

800 Menschen kamen, eine Nachfrage, die das Verkaufsteam sehr freute. Die Ehrenamtlichen hatten Kleidung für Kinder, Frauen und Männer ausgelegt. Jeans- oder Stoffhosen, leichte Jacken oder Blazer und Sakkos sowie Kostüme oder Kleider wurden angeboten. Schuhe, Tücher und Taschen vervollständigten das umfangreiche Angebot, in dem sich viele Markenartikel befanden. Emsiges Heraussuchen und Anschauen war überall zu beobachten. Zu Preisen ab 50 Cent und Verkaufsaktionen bei größeren Mengen etwa von Hemden konnten sich die Kunden kostengünstig und der Jahreszeit entsprechend eindecken. "Aufgrund des sehr guten Erfolges des Winter-Kleiderbasars waren wir alle begeistert und freuten uns auf diesen Basar im Frühling", erzählte Helferin Ursula Schmitz.

Seit Monaten hatte das Team im Kleiderstübchen aus den Spenden geeignete Sachen herausgesucht und weggelegt. Einen Tag vor dem Basar hatte der Großteil der 19 Frauen mit Hardy Hausmann von morgens halb 8 bis 14 Uhr die Ware ausgepackt, sortiert, ausgelegt und aufgehängt. Mit großem Engagement übernahmen sie Tags darauf Beratung und Verkauf. Insgesamt 139 zahlende Kunden und ein Erlös von 817,25 Euro kamen zusammen. "Den Erlös verwenden wir für einen Erste-Hilfe-Kursus der Damen, Renovierung und Umbau des Kleiderstübchens sowie für weitere ehrenamtliche Rotkreuz-Mitglieder", kündigte Hausmann an. Wer Interesse an einer Mitarbeit im Verkaufsteam hat, kann sich melden. Kontakt: Telefon 02431 802114. Öffnungszeiten des Kleiderstübchens: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag von 14 bis 16 Uhr sowie jeden ersten Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Großer Besucherandrang beim DRK-Kleiderbasar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.