| 00.00 Uhr

Erkelenz
Gute Werbung fürs ehemalige Kloster

Erkelenz: Gute Werbung fürs ehemalige Kloster
FOTO: Andreas speen
Erkelenz. Erkelenz (spe) Ein wunderschöner Blütenteppich breitet sich auf Haus Hohenbusch aus. Schneeglöckchen, Krokusse und Winterlinge blühen vor dem Herrenhaus und machen Lust auf einen Spaziergang über das historische Areal des einstigen Kreuzherrenklosters bei Erkelenz-Hetzerath - mehr Gründe, dort seine Freizeit zu verbringen, stellten die Stadt Erkelenz und der Förderverein vor, die in dieser Woche eine erweiterte Broschüre zu Haus Hohenbusch herausgebracht haben. Neues zu berichten hat auch die Denkmalbehörde der Stadt.

Mailen Sie uns bis nächsten Dienstag gerne Ihre Fotografien (jpg/mit Name und Adresse) von weiteren Blütenmeeren im Erkelenzer Land, die vom nahenden Frühling künden. Eine Auswahl veröffentlichen wir in Ihrer Tageszeitung und auf RP Online: erkelenz@rheinische-post.de.

SEITE C 2

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Gute Werbung fürs ehemalige Kloster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.