| 00.00 Uhr

Erkelenz
Immeroder Seckschürger "fiere, bütze un danze"

Erkelenz. Karnevalisten proklamieren Prinzenpaar. Von Kurt Lehmkuhl

Manchmal schlägt er plötzlich und unerwartet zu, der Bazillus carnevalensis. Das musste Hans Peter Bolten aus Immerath erfahren, der niemals in seinem Leben Prinz werden wollte - ganz im Gegensatz zu seiner Frau Ina, die ihr Leben lang davon träumte, Prinzessin im Karneval zu sein. Es kam, wie es kommen musste: An Rosenmontag überraschte Hans Peter Bolten sie mit der Mitteilung, er wolle doch Prinz werden. Jetzt war es so weit: Bei der Proklamation im Kaisersaal überreichte Arno Lemmen, der Präsident der KG Immeroder Seckschürger, den neuen Tollitäten die Zeichen der närrischen Macht. Er wünschte den beiden, "dass ihr am Aschermittwoch Rotz und Wasser heult, weil es so schön war".

Doch bis dahin vergehen noch einige Monate. Sie werden Prinz Peter I. sehrwohl gefallen. Das Bützen bei der Ordensverleihung machte ihm mehr und mehr Spaß. "Ihr habt ein wunderbares Publikum und einen engagierten Hofstaat", erklärte die stellvertretende Bürgermeisterin Astrid Wolters aufmunternd, die den Schlüssel zur Erkelenzer Stadtkasse überreichte, "damit sind die Zeichen gesetzt für eine großartige Session."

Der Auftakt jedenfalls war verheißungsvoll im gut gefüllten Kaisersaal. Jeder bemühte sich sofort, dem Motto der Session "Fiere, Bütze, Danze, mit öch jon mer ob et janze" gerecht zu werden. Peter I. ging mit guten Beispiel voran, Ina I. folgte ihm gerne, bald tanzten und sangen alle auf der Bühne, die Freunde, der Hofstaat, das verabschiedete Dreigestirn und das Präsidium der Seckschürger. Angesteckt von der guten Stimmung wurden auch die vielen Freunde, die aus der Nachbarschaft zur Proklamation nach Immerath (neu) kamen: die KG Katzeköpp aus Katzem etwa oder die KG Hoppesäck aus Lövenich, und sogar das Dreigestirn und das Kinderdreigestirn aus Berrendorf machten ihre Aufwartung.

Die Seckschürger sind gerüstet für die Session, die eine Neuheit bringt: Zum ersten Mal wird die junge Karnevalsgesellschaft auch eine Damensitzung gestalten.

(neu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Immeroder Seckschürger "fiere, bütze un danze"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.