| 00.00 Uhr

Erkelenz
Karnevalsauftakt in Erkelenz: Start in die fünfte Jahreszeit

Erkelenz. Hoppeditzerwachen, Musik und gute Laune stehen auf dem Programm für den Beginn der fünften Jahreszeit. Am Samstag, dem "Elften im Elften", startet um 18.11 Uhr in Erkelenz das närrische Treiben auf dem Markt. Bürgermeister Peter Jansen und die Erkelenzer Karnevalsgesellschaft (EKG) laden zum gemeinsamen Karnevalsauftakt ein und empfangen die Abordnungen der Karnevalsvereine aus dem ganzen Stadtgebiet. Danach sorgt die "Buure Band", die in Erkelenz Premiere feiert, für Stimmung. Mit dem Hoppeditzerwachen wird dann die Session eröffnet.

"Karneval ist ein beliebtes Brauchtum in Erkelenz, und ich freue mich, dass zu diesem Anlass die Gesellschaften aus dem Stadtgebiet zusammenkommen, um gemeinsam in großer Runde zu feiern. Ich lade jeden herzlich ein, mitzuschunkeln, mitzusingen und eine gute Zeit zu haben", erklärt Bürgermeister Jansen. Die EKG hat sich ein besonderes Programm überlegt, das für die Narren keine Wünsche offen lässt: Das Gerichhausener Reitercorps geleitet die Aktiven musikalisch vom Treffpunkt am Bahnhof durch die Innenstadt zum Markt. Dort folgt das Bühnenprogramm, zu dem auch die Möhneleut ihren Teil beitragen. Kleine Leckereien und Durstlöscher gibt es in den Arkaden des Alten Rathauses.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Karnevalsauftakt in Erkelenz: Start in die fünfte Jahreszeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.