| 00.00 Uhr

Erkelenz
Kinderkarnevalsfest in der "Wenk-Zirkusmanege"

Erkelenz. Eine echte Zirkusmanege, ein echter Clown und viele Überraschungen erwarten die jüngsten Narren im Saal Lanfermann-Oellers am Samstag, 23. Januar, 14 Uhr. Beim Kinderkarnevalsfest der KG "Venroder Wenk" zaubern Präsident Jupp Gormanns und Co-Moderatorin Antonia ein buntes Programm aus dem Hut. Stargast Clown Pepe vom Circus Giocco, der Kindergarten, die Wenk-Tanzgruppen und die Mitmachspiele sorgen für Spaß. Zuckerwatte, Popcorn und Kuchen gibt es zur Stärkung. Eltern, Omas und Opas sind auch willkommen. Karten gibt es in der Bäckerei Gillrath und ab 13 Uhr an der Tageskasse

Flüchtlingskinder sind übrigens willkommen: "Kinder aus Flüchtlingsfamilien sollen unsere Gäste sein", erklärt Vorsitzender Karlheinz Mingers. "Das ist unser Beitrag zur Integration." Damit die Idee umgesetzt wird, hat der Vorstand Kontakt zum Verein "Willkommen in Erkelenz" aufgenommen. "Wir freuen uns auf die kleinen Gäste", sagt Präsident Jupp Gormanns."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Kinderkarnevalsfest in der "Wenk-Zirkusmanege"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.