| 00.00 Uhr

Feier Der Funkengarde
Maibaum am Kranhaken

Feier Der Funkengarde: Maibaum am Kranhaken
FOTO: Knappe
Erkelenz. In jedem Jahr ist es der Traditionellen Funkengarde Blau-Weiß eine Ehre, den riesigen, rund 25 Meter hohen Maibaum auf dem Franziskanerplatz zu errichten und die erfolgreiche Transaktion, zu der ein riesiger Hubkran der Firma Pesch-mann zum Einsatz kam, anschließend gebührend zu feiern.

Einige Tage vorher schon beginnen die Karnevalisten mit dem Schmücken des "Maien" mit blau-weißen Schleifen und Bändern. Die Errichtung des Maibaums verfolgten am Samstag trotz kühlen Wetters wieder viele Erkelenzer Bürger mit ihren Familien.

Die Aktiven um Kommandant Marcel Pangels hatten sich auch für Bewirtung und Musikprogramm wieder tüchtig ins Zeug gelegt. Das mit den Karnevalisten verbundene 1. Reitercorps Gerichhausen sorgte bei der Maibaumerrichtung für Musik.

(aha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Feier Der Funkengarde: Maibaum am Kranhaken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.