| 00.00 Uhr

Rurich
Maikönigspaar verbreitet Kirmesglanz

Erkelenz. Herausgeputzt für die Frühkirmes hatte sich am Wochenende das Örtchen Rurich. Im Mittelpunkt der vom Junggesellverein und dem Bürgerverein ausgerichteten Kirmes stand Maikönigspaar Thomas Krings und Kathrin Schopphoven mit seinem Gefolge Florian Eisen und Julia Seidenberg sowie Sebastian Syben und Annette Gottschalk. Den Höhepunkt bildete am Sonntagnachmittag der Festzug durch den Ort. Begonnen hatte die Kirmes am Freitag mit dem "Einschießen" der Junggesellen und dem Errichten des Ehrenmaien, dem ein zünftiger Dorfabend im Zelt folgte.

Höhepunkt am Samstag war der Königsball. Der Sonntagvormittag stand ganz im Zeichen der Heiligen Messe um 9 Uhr und der anschließenden Gefallenenehrung. Dann folgte der gesellige Teil beim Frühschoppen im Zelt mit dem Musikverein Rurich. Nachmittags formierte sich dann der Festzug mit traditioneller Parade und gemütlichem Ausklang der Feierlichkeiten im Festzelt.

(aha)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rurich: Maikönigspaar verbreitet Kirmesglanz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.