| 00.00 Uhr

Erkelenz
Mit Hunden zur Deutschen Meisterschaft

Erkelenz. Hanna Stark, Sharleena Jarvis und Christian Jansen fahren am Wochenende nach Müncheberg. Von Daniela Giess

Sie trainieren mindestens zweimal pro Woche auf dem Übungsgelände des Hundesportvereins Kückhoven, kurz HSV. Zusätzlich fast jeden Tag zu Hause, manchmal auch auf der Millicher Halde. Und die Mühe zahlt sich aus. Hanna Stark (19) aus Erkelenz und ihr Australian Shepherd "Haily", die Wegbergerin Sharleena Jarvis (29) mit ihrem Havanesen "Smarty" sowie Christian Jansen (25) aus Millich mit Schäferhund-Mischling "Buck" haben sich qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft im Turnier-Hundesport.

Im Spreewald-Städtchen Müncheberg tritt das Trio aus dem Kreis Heinsberg in der Zeit vom 16. bis 18. September gegen die Konkurrenz aus der gesamten Republik an. Und die Chancen stehen nicht schlecht. "Wir hoffen natürlich auf gute Ergebnisse. Die Top 10 sind für uns schon realistisch", sagt Christian Jansen. Schließlich wurde Hanna Stark 2015 Deutsche Jugendmeisterin, geht nun als Titelverteidigerin an den Start in Brandenburg, aus Altersgründen allerdings erstmals in der Erwachsenenklasse.

Rund 600 Kilometer werden sie mit den Hunden im Auto zurücklegen - eine Distanz, die viele Teilnehmer schlichtweg abschreckt. "Aus unserem Verein haben auch andere Mitglieder die Qualifikation geschafft. Aber die Fahrt ist ihnen zu weit", erzählt Christian Jansen. Bei den Landesmeisterschaften, die im Juni ausgetragen wurden, schafften sie die Qualifikation - Sharleena Jarvis für den Zwei-Kilometer-Geländelauf, Hanna Stark und Christian Jansen treten im Vierkampf an. "Dabei gibt es den Bereich Gehorsam und drei sportliche Teile", erläutert Jansen. Hürdenlauf sowie Slalom und eine Hindernisbahn mit einer Distanz von jeweils 75 Metern sind dabei zu bewältigen. Als Mannschaftsteilnehmer im Staffellauf hat auch Sven Kohrs die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im brandenburgischen Müncheberg erreicht. Der Mönchengladbacher trainiert mit seinem Vierbeiner ebenfalls beim HSV Kückhoven, dessen Vereinsgelände sich seit 2004 bei Herrath befindet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Mit Hunden zur Deutschen Meisterschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.