| 00.00 Uhr

Erkelenz
Polizei nimmt junge Fahrraddiebe fest

Erkelenz: Polizei nimmt junge Fahrraddiebe fest
Die Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad? FOTO: Polizei
Erkelenz. In Schwanenberg waren unbekannte Diebe unterwegs. Am Mittwoch, 11. Oktober, informierten Anwohner der Straße Buscherbahn gegen 3.40 Uhr die Polizei. Sie hatten auf der Straße verdächtige Personen bemerkt, die in parkende Fahrzeuge schauten. Als die Beamten eintrafen, liefen zwei männliche Personen davon. Zurück ließen sie vier Fahrräder und einen Rucksack. Die Gegenstände wurden sichergestellt und die Ermittlungen gegen die flüchtigen Personen aufgenommen.

Es stellte sich heraus, dass die Fahrräder gestohlen und die Taten bei der Polizei angezeigt wurden. Auch die Täter konnten ermittelt werden. In Vernehmungen gaben die beiden 15 und 17 Jahre alten Jugendlichen aus Erkelenz zu, die Räder in Schwanenberg entwendet zu haben. Während drei Fahrräder den Geschädigten zurückgegeben werden konnten, wird der Eigentümer des vierten Rades noch gesucht. Mit der Veröffentlichung des Fotos vom sichergestellten Rad erhoffen sich die Ermittler, auch diesen Geschädigten zu finden. Wem dieses Fahrrad gehört oder Angaben zum rechtmäßigen Eigentümer machen kann, meldet sich unter 02452 92020.

(back)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Polizei nimmt junge Fahrraddiebe fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.