| 00.00 Uhr

Erkelenz
Polizei sucht rechtmäßige Besitzer

Erkelenz. Diverse Schmuckstücke und elektronische Geräte stellte die Kreispolizeibehörde Heinsberg im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens am Dienstag, 26. April, in einer Erkelenzer Wohnung sicher. Wie die Polizei in ihrem Bericht weiter mitteilt, konnten einige der gefundenen Gegenstände schon diversen angezeigten Straftaten zugeordnet werden. Daher gehen die Ermittler davon aus, dass auch die weiteren Stücke aus Diebstählen stammen.

Unter anderem befinden sich verschiedene Ausführungen von Armbanduhren, Kettenanhänger, Colliers und ein E-Book-Reader in dem Fund der Polizei. Zu den markantesten Stücken gehören ein Ring mit der Aufschrift "Juist" - abgebildet ist auch ein Schiff - oder auch eine Plakette, die die Aufschrift "Städt. Krankenhaus Nettetal" trägt. Die Polizei hat alle Gegenstände auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Wer die Gegenstände erkennt, melde sich beim Kriminalkommissariat 2, Telefon 02452 9200. www.polizei.nrw.de/heinsberg

(back)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Polizei sucht rechtmäßige Besitzer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.