| 00.00 Uhr

Gerderath
Präsentation des Grundschul-Pluskurses

Erkelenz. Im Netzwerk "Begaben wagen" des Kreises Heinsberg findet in der Grundschule Gerderath für die dritten und vierten Klassen jedes Schuljahrs ein sogenannter Pluskursus statt, in dem ausgesuchte Schüler zu selbstgewählten Themen frei arbeiten können. Zum Schuljahresbeginn besuchte der Pluskursus als Impuls zur Themenfindung die Ausstellung "Karl der Große" in Aachen. Dort kamen die Schüler auf die Idee, das Oberthema "Reisen früher" für die Arbeit im Pluskursus zu wählen.

Die Arbeitsergebnisse des letzten Halbjahres stellten die Schüler jetzt in einer Präsentation unter Leitung der Lehrerin Christiane Herrmann ihren Mitschülern, Eltern und der Schulleiterin Monika Natrup vor. In abwechslungsreichen Powerpoint-Präsentationen erhielten die Zuschauer vielfältige Informationen zu den Themen "Die Entwicklung der Eisenbahn", "Nomaden", "Auswanderer", "Pilger" und "Entwicklung der Kutsche".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gerderath: Präsentation des Grundschul-Pluskurses


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.