| 00.00 Uhr

Op Platt
Problem jelös - Problem gelöst

Erkelenz. En mollije Frau steng vör d'r Spejel

un wuar ärch ontefri-e.

Die suach an sech e paar Stelle,

die konnt die zum Vrecke net li-e.

Dröm schloch die möt ene Hamel

dä Spejel ratschkapott.

Jetz suach die wenestens net mieh

die eeje decke Fott.

Eine mollige Frau stand vor dem Spiegel

und war arg unzufrieden.

Die sah an sich ein paar Stellen,

die konnte die ums Verrecken nicht leiden.

Drum schlug die mit einem Hammer

den Spiegel einfach kaputt.

Jetzt sah die wenigstens nicht mehr

die eigene dicke Fott.

TheoSchlger

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Op Platt: Problem jelös - Problem gelöst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.