| 00.00 Uhr

Erkelenz
RP-Workshop: Als Auszubildender gut vorbereitet in Tests gehen

Erkelenz: RP-Workshop: Als Auszubildender gut vorbereitet in Tests gehen
"Prüfungsvorbereitung und Umgang mit Prüfungsangst" waren das Thema von Stefan Roggenkamp bei einem Workshop der Rheinischen Post für Auszubildende, wie von der Low & Bonar GmbH aus Hückelhoven. FOTO: Andreas Krebs
Erkelenz. Die Teilnehmer von dem Projekt "News to Use" lernten Tipps gegen Prüfungsangst.

Fit und gelassen in die Prüfung gehen - wie das gelingen kann, haben Teilnehmer des RP-Projektes "News to Use" in einem Workshop gelernt. Stefan Roggenkamp, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Master-Studiengang "Psychosoziale Beratung" an der Hochschule Düsseldorf sowie freiberuflicher Trainer und Berater, stellte zehn Auszubildenden im Düsseldorfer Pressehaus Lösungen vor, um keine Angst mehr vor Prüfungen zu haben. Dazu wurde in diesem Workshop erfolgreiche Lern- und Arbeitstechniken vermittelt. Diese sollten sicherstellen, dass Prüfungsinhalte effektiver gelernt werden. Zu diesem Seminar in Düsseldorf konnten sich die Auszubildenden des Projektes "News to Use" anmelden. Es gehört zu einer Reihe von Veranstaltungen des Leseförderungsprojektes der Rheinischen Post. Dabei erhalten die Azubis die Rheinische Post kostenlos auf ihren Frühstückstisch oder per App und beantworten im Gegenzug alle zwei Wochen Wissensfragen zu aktuellen Themen. Teilgenommen hat aus Hückelhoven die Low & Bonar GmbH.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: RP-Workshop: Als Auszubildender gut vorbereitet in Tests gehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.