| 00.00 Uhr

Erkelenz
Skateboard Contest an neu gestalteter Anlage

Erkelenz. Beim HWWE-Cup am Samstag in Erkelenz haben Skateboarder die Chance auf tolle Preise.

Am Samstag, 10. September, findet in Erkelenz der Skateboard Contest an der neu gestalteten Skateanlage am Adam-Stegerwald-Hof (gegenüber von Kaufland) statt.

Alle Skateboarder haben die Möglichkeit, sich von 12 bis 13.30 Uhr anzumelden und warm zu fahren. Ab 14 Uhr beginnt dann der eigentliche Wettbewerb. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Altersbeschränkung. Den drei Tagessiegern (1. bis 3. Platz) winken hochwertige Preise wie Skateboards und spezielles Zubehör. Zum Abschluss wird es einen Best Trick Contest geben, bei dem alle Skater ihre besten Tricks vorführen können, die dann von der Jury bewertet werden.

Rund um Stadtjugendpfleger Markus Wilmer hat sich ein engagiertes Team aus Skateboardern und dem Evangelischen Jugendzentrum ZaK gefunden, um den Skateboard Contest vorzubereiten. Das ZaK wird sich an diesem Tag um die Verpflegung und Getränke kümmern. Für Musik während des Wettbewerbs ist durch das DJ-Team "Das Nachtwerk" ebenfalls gesorgt. Das DRK hat unterdessen die Sicherheit der jungen Skateboarder fest im Auge.

Der Skateboard Contest in Erkelenz ist gleichzeitig auch das Finale des HWWE-Cups. Am vergangenen Wochenende waren die Skater in Wassenberg angetreten. Patrick Geiser und sein Team aus dem Jugendzentrum JUZE in Wassenberg haben sich trotz des ungewissen Wetters dafür entschieden, den Wettbewerb durchzuführen. Nach mehreren Durchgängen standen zum Schluss Markus Lohe aus Heinsberg (1. Platz), Simon Reynders aus Erkelenz (2. Platz) und Nicolas Gärtner aus Erkelenz (3. Platz) auf dem Siegerpodest. In Erkelenz wird zum Abschluss neben den Tagessiegern dann der Gesamtsieger des HWWE-Cups gekürt.

Weitere Informationen: Durch den Zusammenschluss der vier Städte in der Organisation, Vorbereitung und Durchführung konnten die in Skateboarder-Kreisen bekannte Marke Titus und die Kreissparkasse Heinsberg sowie die Webeagentur pink aus Heinsberg als Sponsoren gewonnen werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Skateboard Contest an neu gestalteter Anlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.