| 00.00 Uhr

Erkelenz
Solo-Prinzessin regiert in Golkrath

Erkelenz. Katharina Pomplun bringt Frauenpower in die Session der "Knallköpp". Von Daniela Giess

Mit schwarzer Totenkopf-Flagge nahmen sie die Golkrather Mehrzweckhalle in Beschlag. Piraten-Prinzessin Katharina Pomplun und ihr verwegenes Seeräuber-Gefolge haben die närrische Macht übernommen. Gemeinsam mit Kinderprinzessin Hannah Immel nahm die neue Tollität der Knallköpp die Insignien der Macht entgegen: Zepter und Sessionsorden der Gesellschaft.

In ihrer jecken Regierungserklärung versprach Katharina ihren Untertanen eine "tolle Zeit". Rum und Bier sollen bis Aschermittwoch in Strömen fließen, die Golkrather Bürger erhalten nach ihrem Wunsch Narrenfreiheit. Knallköpp-Vorsitzender Achim Kück wurde von Sitzungspräsident Wolfgang May mit den Worten "Das ist Chefsache" auf die Bühne gebeten, betonte, dass mit Katharina Pomplun "eine der Vorzeige-Trommlerinnen" der Tröteköpp, des musikalischen Ablegers der Knallköpp, die närrische Regentschaft übernommen habe. "Sie sieht hammermäßig aus", befand der Knallköpp-Chef. Das bezeichnende Sessionsmotto lautet: "Der Käpt'n und die Crew an Deck, in Jolkre sind die Piraten jeck." Dass Karneval eine schöne Zeit sei, stellte der stellvertretende Erkelenzer Bürgermeister Walter von der Forst fest, als er den symbolischen Rathaus-Schlüssel als Zeichen der Macht abgab. Jetzt schreibt Katharina Pomplun Geschichte: als erste Solo-Prinzessin geht sie in die Annalen der Karnevalsgesellschaft ein.

Bei der offiziellen Proklamation gab es für sie einen weiteren Grund zum Feiern: Die neue Knallköpp-Prinzessin hatte Geburtstag, nahm viele Glückwünsche, Bützchen und Blumensträuße entgegen. Unsanft aus dem Schlaf gerissen wurden die beiden Hoppeditze Ruth Heinen und Pauline Miczka. Der Versuch, die Traditionsfiguren mit Applaus zu wecken, schlug zunächst fehl. Ein kräftiger Trommelwirbel aus den Reihen der Tröteköpp wirkte dann aber. "Auf der Suche nach dem Glück" befanden sich die Mitglieder der Showtanzgruppe "Knallkatzen".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Solo-Prinzessin regiert in Golkrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.