| 00.00 Uhr

Erkelenz
St. Servatius lädt zur Maria-Hilf-Oktav ein

Erkelenz. Das Motto lautet "Maria - Mutter der Barmherzigkeit".

In der Pfarre St. Servatius findet die jährliche Maria-Hilf-Oktav von Sonntag, 4. September, bis Sonntag, 11. September, statt. Das Motto lautet "Maria - Mutter der Barmherzigkeit". Dazu folgen die einzelnen Programmpunkte der Feierlichkeiten. Ein musikalisch vom Gospelchor Holzweiler gestalteter Eröffnungsgottesdienst führt die neuen Messdiener ein. Dieser findet am 4. September um 9.45 Uhr statt. Außerdem beginnt die Gemeinde Christkönig Erkelenz ihren Kirchenweg durch die Pfarre in Kückhoven. Nach dem Gottesdienst wird eine Führung durch die Kirche (mit Getränken und Gebäck) angeboten.

Eine Eucharistiefeier ist für Montag, 5. September, um 19 Uhr geplant. Am Dienstag, 6. September, geht das Programm mit einem Wortgottesdienst für Frauen in der Kirche St. Servatius und anschließendem Frühstück im Pfarrheim weiter.

Eine musikalisch von der Liedertafel Holzweiler gestaltete Eucharistiefeier findet am Mittwoch, 7. September, um 19 Uhr ebenfalls in der Kirche St. Servatius statt.

Der Kindergottesdienst mit Kindersegnung findet unter der Leitung von Barbara Felder am Donnerstag, 8. September, um 11.15 Uhr statt und wird von den Kindern des Kindergartens mitgestaltet. Eine weitere Eucharistiefeier beginnt am Freitag, 9. September, um 19 Uhr.

In der Kirche St. Servatius ist am Samstag, 10. September, um 15 Uhr ein Krankensalbungsgottesdienst, anschließend Kaffeetrinken im Pfarrheim.

Die Oktav endet mit einem Abschlussgottesdienst in der Kirche am Sonntag, 11. September, um 9.45 Uhr. Er wird musikalisch vom Kirchenchor Kückhoven gestaltet.

(kvs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: St. Servatius lädt zur Maria-Hilf-Oktav ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.