| 00.00 Uhr

Erkelenz
Borussen-Maskottchen überraschte bei Entlassfeier

Erkelenz. 18 Vorschulkinder verlassen im Sommer den Kath. Kindergarten Christkönig in Gerderath. Die Feier begann mit einem Wortgottesdienst zum Thema: "Talente - Fähigkeiten unserer Kinder." Die Talente der Vorschulkinder waren dann auf dem Kindergartengelände gut zu beobachten, da hier jetzt das Thema lautete: "Europameisterschaft - alles rund um den Ball". In Mannschaftsspielen zwischen Eltern und Kindern zeigten die Kinder, was in ihnen steckt. Nach den Mannschaftsspielen folgte eine Siegerehrung mit Pokalen, Urkunden und kleinen Geschenken.

Zum Abschluss gab es eine Überraschung für die Kinder: das Maskottchen Jünter von Borussia Mönchengladbach (organisiert von der Leitung Petra Sandbothe). Jünter gab Autogramme, ließ sich mit den Kindern und allen Mitarbeitern fotografieren und spielte zum Schluss noch Fussball mit den Kindern. Ein rundum gelungenes Abschiedsfest.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Borussen-Maskottchen überraschte bei Entlassfeier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.