| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Bücherkiste für das "Traumland"

Erkelenz. Im Oktober lud die Kreissparkasse Heinsberg alle Kindergärten und Kindertagesstätten in der Region ein, an der Verlosung einer Bücherkiste teilzunehmen. Die Bücherkiste beinhaltete 30 Kinderbuchklassiker und Neuerscheinungen sowie methodisch-didaktische Materialien für Eltern und pädagogische Fachkräfte. Der Gesamtwert der Kiste betrug 650 Euro und wurde von der Stiftung Lesen zur Verfügung gestellt. Insgesamt beteiligten sich 86 Einrichtungen an der Verlosung.

Das Losglück war aufseiten des Familienzentrums Kindergarten "Traumland" in Hückelhoven. Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Thomas Pennartz, überreichte die Bücher an die Kinder sowie an die Leiterin des Familienzentrums, Marion Rick. "Die große Resonanz an unserer Verlosung hat uns sehr gefreut", so Pennartz. "Viele haben uns geschildert, welch hohen Stellenwert das Lesen in den jeweiligen Einrichtungen einnimmt."

Daher entschied die Kreissparkasse, dass kein teilnehmender Kindergarten leer ausgehen sollte. Die Sparkasse überreichte jedem Kindergarten als Trostpreis drei aktuelle Kinderbücher und wünscht allen Mädchen und Jungen damit viele schöne Vorlesemomente.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Bücherkiste für das "Traumland"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.