| 00.00 Uhr

Erkelenz
Cusaner sind "Young Learners"

Erkelenz. Englisch schreiben, lesen, sprechen und hörverstehen: Die Klasse 6a des Cusanus-Gymnasiums Erkelenz hat das Young-Learners-Programm

der University of Cambridge mit Bravour absolviert. Ein Jahr lang haben sich die Schüler mit ihrer Englisch-Lehrerin Gülsen Koch auf die Prüfungen am Englischen Institut Köln vorbereitet, dort fanden die Tests auf dem Kompetenzniveau A1 statt.

Noch im Zug auf dem Weg nach Köln haben die Schüler die Vorbereitungen vorangetrieben, denn die Vorfreude war groß. Als es zur Sache ging, waren die Kinder zunächst beeindruckt vom Kommunikationsniveau, doch die Nervosität wich mehr und mehr. "Wir haben dann auch fast alles verstanden", so die jungen Cusaner. Dank der vielen guten Eindrücke wollen sich die Schüler nun weiterbilden, um das nächsthöhere Kompetenzniveau A2 zu erreichen - die Motivation der jungen Cusaner ist jedenfalls vorhanden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Cusaner sind "Young Learners"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.