| 00.00 Uhr

Houverath
Festlich und gesellig gefeiert

Houverath: Festlich und gesellig gefeiert
Zur großen Parade mit Schützenkönig Heinz-Gerd Schommertz und Ehefrau Marianne war für Sonntagnachmittag eingeladen. FOTO: Uwe Heldens/ Jürgen Laaser
Erkelenz. Die St.-Laurentius-Schützenbruderschaft Houverath - mit Schützenkönig Heinz-Gerd Schommertz und Ehefrau Marianne im Mittelpunkt - feierten bis gestern Kirmes. Begleitet wurde das Königspaar von den Minister Helmut Mertens mit Ehefrau Marion sowie Andreas Müller mit Ehefrau Petra.

Als Schützenprinz feierte Dominik Fruck mit, dessen Minister Pascal Jansen und Patrick Vonken waren.

Aber auch Silberkönig Toni Mertens (mit den Ministern Aloys Küppers und Paul Mertens) und Goldkönig Heinz-Willi Schommertz (mit den Ministern Kurt Dilsen und Rudi Küppers), der Vater des diesjährigen Königs, standen im Mittelpunkt sowie Bezirksprinz Max Schoden mit Henning Eßer und Dominik Fruck als Ministern.

Kirchenbesuche und viel Tanz hatten zum Programm gehört, zuletzt war gestern noch zum traditionellen Klompenball eingeladen, aber auch Musik der Band Federation, des Musikvereins Myhl sowie Trommler- und Pfeiferkorps Houverath wurde geboten. Beim musikalischen Frühschoppen wurden dann auch von Brudermeister Sebastian Wilms und Prälat Arnold Poll Ehrungen ausgesprochen für Klaus und Stefan Pannhausen (beide 25 Jahre), Anton Mertens (40), Paul Mertens, Hans Josef Schellen (beide 50) sowie Willi Küppers und Hans Mertens (beide 65).

Ferdi Jansen wurde des Weiteren mit dem Silbernen Verdienstkreuz geehrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Houverath: Festlich und gesellig gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.