| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Gelungener Einstieg in eine erfolgreiche Trainerkarriere

Erkelenz. ERKELENZ (RP) Einen großen Tag erlebten jetzt junge Fußball-Trainer: In einer kleinen Feierstunde versammelten sie sich mit Offiziellen des Fußballverbands Mittelrhein (FVM), der Commerzbank und des SC 09 Erkelenz im Vereinsheim im Willy- Stein-Stadion, um die Absolventen des DFB-Junior-Coach-Kurses zu ehren.

Der DFB-Junior-Coach ist der Einstieg in eine Trainerkarriere für junge Leute, welche eigenständig eine Jugendmannschaft trainieren wollen. Diese Art von Ausbildung und Lehrgang hat der Fußballverband Mittelrhein mit Unterstützung der Commerzbank und dem SC 09 von Oktober bis Dezember 2014 unter Leitung der beiden Ausbilder Sven Regn (Europaschule Erkelenz) und Daniela Kuck (Cornelius-Burg-Gymnasium) in Erkelenz ausgerichtet. 13 Teilnehmer wurden jetzt bei der kleinen Feierstunde für ihre Leistungen ausgezeichnet. Guido Dürbaum, Sportlicher Leiter des SC 09 Erkelenz, eröffnete das Programm und fand lobende Worte. Besonders hob er das Netzwerk zwischen dem FVM, den ansässigen Fußballverein in Kooperation mit den Schulen und der Unterstützung der Commerzbank hervor. Auch Norbert Teipel und Sandra Fritz vom FVM hatten den Weg aus Hennef nach Erkelenz auf sich genommen, um ihre Absolventen persönlich zu beglückwünschen. Teipel wies darauf hin, dass der DFB-Junior-Coach die Grundlage einer künftigen und erfolgreichen Trainerkarriere sein wird. Fritz wies darauf hin, dass der nächste Schritt die C-Lizenz ist. Auch Markus Hilgers von der Commerzbank beglückwünschte die Teilnehmer und stellte den Zusammenhang zwischen Schule, Sport und Berufsleben in den Vordergrund.

Yannik Wiemer, Tim Grates, Kaspar Jansen, Gianna Kukic, Paul Krahe, Linus Hinzen, Oliver Engels, Joel Neyka, Max Verboket, Jonas Benndorf, Felix Gisbertz, Justin Küppers und Luca Schardt wurden geehrt. Nicole Yilmaz vom Vereinsheim des SC 09 Erkelenz sorgte für das leibliche Wohl der Anwesenden. Zusätzlich fand sich noch SC 0-Vorsitzender Bernd Kempe, Jugendleiterin Yvonne Wiese und Frank Scheuvens, Sportliche Leitung des SC 09 Erkelenz, zur Gratulation der Teilnehmer ein.

Der SC 09 Erkelenz bedankte sich bei allen Personen, die diese Ausbildung möglich gemacht haben, und wünschte den frisch ernannten Junior-Coaches einen erfolgreichen Einstieg in die einzelnen Trainerkarrieren. Gianna Kukic übernimmt die D-Juniorinnen des SC 09 Erkelenz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Gelungener Einstieg in eine erfolgreiche Trainerkarriere


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.