| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Harmonisch mit Besuchern musiziert

Erkelenz. Der Musikverein St. Josef Ratheim präsentierte sich im Haus am See in harmonischem Einklang. Bei verschiedenen Musikstücken, die in einer öffentlichen Probe vorgetragen wurden, präsentierte der Musikverein sein Repertoire den zahlreichen Gästen, berichtet Stephanie Schmitz-Görres. Von romantisch ruhig bis zur klassischen Marschmusik erklangen von dem 20-köpfigen Ensemble immer wieder verschiedene Stücke.

Dazwischen gab es die Möglichkeit, mit den interessierten Besuchern die typischen Musikinstrumente eines Blasorchesters auszuprobieren. Mit Klarinette, Tenorhorn, Trompete, Saxofon und auch Schlagzeug ging es größenmäßig nicht nur beim Instrument aufwärts. Nicht nur Familien mit ihren Kindern, sondern auch Erwachsene nahmen das Angebot der Ratheimer zum Selbstspielen an. So waren dann in Folge des Nachmittags bei den Probanden schon schöne Verbesserungen zu hören. Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, wird zur Probe (freitags zwischen 20 und 22 Uhr) eingeladen. Treffpunkt ist die Aula der Michael-Ende-Grundschule an der Wallstraße in Ratheim. Da nach langer erfolgreicher Arbeit die Dirigentin ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kann, werden ab sofort die Proben von Stefan Mang, einem studierten Hornbläser, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat, geleitet. Mit den Ratheimern will er jetzt neue Schwerpunkte und Impulse setzen.

Mehr Informationen zum Verein gibt es auf der Web-Seite www.musikverein-ratheim.de oder telefonisch unter 02161 836134.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Harmonisch mit Besuchern musiziert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.