| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Kameradschaftsabend mit Ehrungen

Erkelenz. Zum jährlichen Kameradschaftsabend der Hückelhovener Feuerwehr begrüßte Sven Lange, Leiter der Feuerwehr, eine große Schar an Feuerwehrleuten. Dank vieler helfender Hände war die Halle wieder festlich hergerichtet. In seiner Eröffnungsansprache bedankte sich Sven Lange bei allen Beteiligten, die dieses Fest ermöglicht hatten und hoffte auf einen einsatzfreien und gemütlichen Abend.

Bei einem bunten Rahmenprogramm mit Darbietungen sowie Tanz und Musik genossen die anwesenden Feuerwehrleute den Abend mit ihren Partnern. Im festlichen Rahmen wurden an diesem Abend durch den Bürgermeister Bernd Jansen, Kreisbrandmeister Klaus Bodden und den Leiter der Hückelhovener Feuerwehr, Sven Lange, langjährige Einsatzkräfte mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen des NRW-Innenministers in Silber und Gold sowie mit der Ehrennadel des Feuerwehr-Verbandes NRW geehrt und ausgezeichnet.

Die Ehrungen für 25- und 35-jährige aktive Feuerwehr Zugehörigkeit seitens des Innenministers des Landes NRW nahm Bürgermeister Bernd Jansen vor. Das Ehrenzeichen in Silber erhielten für 25 Jahre Stefanie Merkens und Andreas Egger, Löscheinheit Hückelhoven, Markus Königs, Löscheinheit Doveren, Björn Mehrens, Löscheinheit Ratheim. Das Ehrenzeichen in Gold erhielten für 35 Jahre Hermann Josef Königs und Willi Gerd Weirowitz, Löscheinheit Hilfarth, sowie Bernhard Rütten, Löscheinheit Ratheim, und Theodor Peters, Löscheinheit Rurich.

Hiernach überreichte Kreisbrandmeister Klaus Bodden die Ehrennadel des Feuerwehr-Verbandes NRW. Für zehn Jahre Zugehörigkeit wurde die Ehrennadel in Bronze an Axel Sieberichs, Löscheinheit Hückelhoven, Daniel Nobis, Löscheinheit Hilfarth, André Steinebach, Linus Tabellion, Löscheinheit Kleingladbach, und Thomas Jodocy, Löscheinheit Ratheim, verliehen.

Für 40 Jahre erhielten die Ehrennadel in Silber Udo Degenkolb, Hans Josef Esser, Jürgen Lieck, Löscheinheit Ratheim, Heribert Görtz, Löscheinheit Doveren, Wilhelm Schmitz, Löscheinheit Kleingladbach, sowie Heinz Josef Moll, Löscheinheit Brachelen.

Auch die älteren Kameraden wurden für ihre Treue zur Feuerwehr ausgezeichnet. Für stolze 50 Jahre bekam die Ehrennadel in Gold Karl Heinz Cohnen, Löscheinheit Hückelhoven.

Die Ehrennadel der Freiwilligen Feuerwehr Hückelhoven in Silber erhielt Josef Scholl, Löscheinheit Doveren, die Ehrennadel in Bronze bekam Josef Moll, Löscheinheit Baal.

In die Ehrenabteilung überstellt wurden beim Kameradschaftsabend die Feuerwehrleute Richard Rütten, Bernd Rütten sowie Roland Sieben, alle aus der Löscheinheit Ratheim.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Kameradschaftsabend mit Ehrungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.